24: Legacy – Season 1, Episode 1 – Recap

24: Legacy - Season 1, Episode 1 - Recap

Puh, eigentlich gab es viele Gründe, sich auf den 24-Ableger 24: Legacy zu freuen. Die erste Episode hinterlässt jedoch einen deprimierenden bis frustrierenden Eindruck. Aber vielleicht ist 24: Legacy auch einfach die Serie, die Trumps Amerika gerade verdient. Auf moviepilot: 24: Legacy – Jack Bauers undankbares Vermächtnis im Pilot-Check

Vermutlich hätte es keinen schlechteren Zeitpunkt für die Premiere von 24: Legacy, der neuen Action-Thriller-Serie aus dem Hause FOX, geben können. Direkt nach dem Super Bowl strahlte das US-amerikanische Network am vergangenen Sonntag die Pilot-Episode des 24-Ablegers aus. Wenige Tage nachdem US-Präsident Donald Trump ein Einreiseverbot für Bürger aus sieben überwiegend islamischen Ländern verhängt hat. Ausgerechnet in diesem Augenblick wird Corey Hawkins die undankbare Aufgabe zuteil, in die Fußstapfen von Kiefer Sutherland zu treten. Als Eric Carter soll er das Vermächtnis von Jack Bauer übernehmen, einem CTU-Agenten, der von 2001 bis 2010 regelmäßig Terroranschläge in den USA verhinderte und dabei unter anderem aufgrund des umstrittenen Gebrauchs von diversen Foltermethoden Aufsehen erregt hat.

Als 24 kurze Zeit nach den Anschlägen des 11. September ausgestrahlt wurde, entwickelte sich die Serie schnell zum Katalysator eines nationales Traumas, das Vorurteile gleichermaßen entkräftete wie bestärkte, vor allem aber die Angst vor einer weiteren Katastrophe schürte. Wie eine tickende Zeitbombe zählt ein Counter die Minuten und Sekunden herunter, was ein nervenaufreibendes bis verstörendes Gefühl der Unabwendbarkeit mit sich bringt. Wenn 24: Legacy über 15 Jahre später erneut Gebrauch von diesem vermeintlich authentischen Konzept macht, ist die Verantwortung nicht gering. Jeden Sonntag werden fortan mehrere Millionen Zuschauer die Abenteuer von Jack Bauer 2.0 verfolgen, während sie erschöpft in den Feierabend entgleiten. Dass ausländische Terroristen, die einen Army Ranger in seiner Wohnung zuerst foltern und im Anschluss mit seiner gesamten Familie töten, das Erste sind, was sie sehen, stellt dieses Echtzeit-Update allerdings gewaltig infrage. […]

24: Legacy © FOX

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE