Teaser Trailer zu Blade Runner 2049 mit Ryan Gosling

Teaser Trailer zu Blade Runner 2049 mit Ryan Gosling & Harrison Ford

Wenn es um die Fortsetzung von Blade Runner geht, bin ich beides: ein bisschen nervös und ein bisschen neugierig. Ridley Scotts Meisterwerk gehört für mich zu den absoluten Grundsteinen meiner Leidenschaft, was die bewegten Bilder angeht. Allerdings will ich an dieser Stelle überhaupt nicht Jammern und behaupten, dass Denis Villeneuve meine Kindheit zerstören wird oder whatever. Ganz im Gegenteil: Seit Arrival bin ich überaus gespannt, welche Vision Denis Villeneuve für Blade Runner 2049 mitbringt. Immerhin war dieser First-Contact-Film einer der atemberaubendsten Kinoerfahrungen, die ich dieses Jahr gesammelt habe und das Blade Runner-Universum sollte mindestens noch ein paar mitreißende Geschichten zu erzählen haben. Abgesehen davon: Die Musik macht Jóhann Jóhannsson und Roger Deakins liefert die Silhouetten vor betörenden Hintergründen dazu. Ach ja, und habe ich erwähnt, dass zum Cast unter anderem Mackenzie Davis und Robin Wright zum Cast gehören? So yes, I’m on board!

(via)

Thirty years after the events of the first film, a new blade runner, LAPD Officer K (Ryan Gosling), unearths a long-buried secret that has the potential to plunge what’s left of society into chaos. K’s discovery leads him on a quest to find Rick Deckard (Harrison Ford), a former LAPD blade runner who has been missing for 30 years.

Balde Runner 2049 © Sony Pictures

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE