Trailer zur frechen NYC-Comedy How To Be Single

Trailer zur NYC-Comedy How To Be Single

Wie dieser Trailer seinen Weg in dieses Blog gefunden hat? Ich, öhm, habe keine Ahnung und kann jede Argumentation nachvollziehen, die darauf plädiert, dass das der schlimmste Film der Welt wird. Aber das dachte ich vor ein paar Monaten zum Beispiel auch bei The Intern und We Are Your Friends – und habe mich gewaltig geirrt. Vielleicht mausert sich How To Be Single zu einer dieser angenehmen Überraschungen 2016. Der Cast geht zumindest voll in Ordnung: Alison Brie und Rebel Wilson sind safe, Leslie Mann mochte ich in The Bling Ring und Dakota Johnson kann sicherlich mehr als Fifty Shades of Grey. Ansonsten: Handlungsschauplatz New York City? Check! (via)

There’s a right way to be single, a wrong way to be single, and then…there’s Alice. And Robin. Lucy. Meg. Tom. David. New York City is full of lonely hearts seeking the right match, be it a love connection, a hook-up, or something in the middle. And somewhere between the teasing texts and one-night stands, what these unmarrieds all have in common is the need to learn how to be single in a world filled with ever-evolving definitions of love. Sleeping around in the city that never sleeps was never so much fun.

How To Be Single © Warner Bros.

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE