Kristen Stewart rast durchs Musikvideo der Rolling Stones

Kristen Stewart rast durchs Musikvideo der Rolling Stones

Erst gestern berichtete Assassin’s Creed-Regisseur Justin Kurzel, dass er am liebsten in die Erinnerungen von Rolling Stones-Gitarrist Keith Richards eintauchen würde, da rast Kristen Stewart schon durchs neue Musikvideo der Musiklegende. Die Stones gehören folglich noch lange nicht der Vergangenheit an. Ganz im Gegenteil: Ihr neues Album Blue & Lonesome ist heute veröffentlicht worden und wartet unter anderem mit dem Song Ride Em On Down auf. Zu diesem hat Regisseur François Rousselet ein stylishes Musikvideo gedreht, in dem Kristen Stewart durch die Straßen von Los Angeles fährt und damit neben einem brennenden Auto ebenfalls ein Zebra passiert. Kann man mal machen, sollte man vielleicht auch. (via)

Ride Em On Down © Riff Raff Films

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE