Trailer zu Mission: Impossible – Fallout mit Tom Cruise

Trailer zu Mission: Impossible - Fallout mit Tom Cruise

Der Super Bowl war reich an hochkarätigen Trailern. Am meisten Power hatte zweifelsohne aber der erste Einblick in Mission: Impossible – Fallout. Zum sechsten Mal stürzt sich Tom Cruise in eine aufregendes Agentenabenteuer, das ihn die waghalsigsten Stunts erleben lässt. Dabei stellt Fallout sogar ein Novum in der M:I-Geschichte dar: Erstmals kehrt ein Regisseur zurück, der bereits seinen Fußabdruck in der Reihe hinterlassen hat. Bisher empfand ich diese Vielfalt stets als einen großen Pluspunkt. Gleichzeitig ist Christopher McQuarrie einer der fähigsten (Action-)Regisseure unserer Zeit am Start und scheint nach Rogue Nation erneut sämtliche Register seines Könnens zu ziehen. Ob ich diese Mission akzeptiere? Hell, yeah! Das sieht unfassbar gut aus. Der 2. August 2018 kann gar nicht schnell genug kommen.

The best intentions often come back to haunt you. MISSION: IMPOSSIBLE – FALLOUT finds Ethan Hunt (Tom Cruise) and his IMF team (Alec Baldwin, Simon Pegg, Ving Rhames) along with some familiar allies (Rebecca Ferguson, Michelle Monaghan) in a race against time after a mission gone wrong. Henry Cavill, Angela Bassett, and Vanessa Kirby also join the dynamic cast with filmmaker Christopher McQuarrie returning to the helm.

Mission: Impossible – Fallout © Paramount Pictures

Matthias mag Filme und Serien. Ansonsten wäre er gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen und schaut laut Werner Herzog zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.