Musik & Film #67: I Follow Rivers

Musik & Film #67: I Follow Rivers - Blue Is the Warmest Colour

La vie d’Adèle ist ein Film, der mich im vergangen Jahr emotional sehr mitgenommen hat. Obwohl ich das knapp dreistündige Werk im Rahmen einer PV im Delphi gesehen habe, konnte mich Abdellatif Kechiche starke Umsetzung der entsprechenden Graphic Novel so sehr mitreißen, dass ich die unerträglichen Sitzgegebenheiten während der gesamten Laufzeit über komplett vergessen habe. Und dann passiert eigentlich das Gewöhnlichste der Welt: Adèle (Adèle Exarchopoulos) fängt auf ihrer eigenen Geburtstagsparty das Tanzen an – zu I Follow Rivers von Lykke Li.

La vie d’Adèle © Alamode

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias

Letzte Artikel von Matthias (Alle anzeigen)



YOU MAY LIKE