Musik & Film #73: Smoke Gets in Your Eyes

Musik & Film #73: Smoke Gets in Your Eyes - 45 Years

Smoke Gets in Your Eyes: Von Anfang an schlummert er in 45 Years, dieser Song. In den ersten Minuten nahezu unscheinbar von Kate (Charlotte Rampling) gesummt avanciert die Version der Platters im weiteren Verlauf zu einer gemeinsamen Erinnerung und insgeheim auch zur erhofften Bestätigung dieser. Erschreckenderweise könnte bereits diese Erinnerung etwas Trügerisches in sich tragen. Ja, schlimmer noch: Was, wenn man der Dritte im Bunde dieser gemeinsamen Erinnerung ist? Was, wenn das Leben, das man geführt, eigentlich das einen anderen ist? Geoff (Tom Courtenay) fängt wieder mit dem Rauchen an, ebenfalls ein Überbleibsel alter Tage, ein Überbleibsel von dem, was davor war. Und dann steigt der Rauch in Kates Augen auf, während die Landschaft um sie herum immer tiefer im undurchsichtigen Nebel versinkt. Ein Nebel, der jeden weiteren Schritt – egal in welche Richtung – unmöglich oder zumindest unheimlich schwierig macht. Ab jetzt ist jede Bewegung ein Neuanfang, wenn auch keine Versöhnung.

45 Years © Berlinale 2015

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias

Letzte Artikel von Matthias (Alle anzeigen)



YOU MAY LIKE