A Ciambra – Kritik

Ein gestohlenes Auto hat Regisseur und Drehbuchautor Jonas Carpignano dazu bewegt, sein jüngstes Werk in der italienischen Hafenstadt Gioia Tauro anzusiedeln. Die dort beheimatete Romafamilie Amato war verantwortlich für den schicksalhaften Diebstahl, der nun auch schemenhaft in A Ciambra zu erkennen. Nach seinem aufmerksamen Langfilmdebüt Mediterranea taucht Jonas Carpignano erneut in ein Milieu voller Gegensätze […]

Der Westworld Staffel 2-Trailer hat alles, was das Herz begehrt

Der Trailer zur 2. Staffel von Westworld hat alles, was das Herz begehrt

Am 22. April 2018 kehrt Westworld endlich mit neuen Episoden zurück. Die zweite Staffel verspricht, viele neue Ecken des titelgebenden Themenparks zu erkunden, die wir bisher noch nicht zu Gesicht bekamen. Außerdem sieht es ganz so aus, wir dürfen wir uns erneut auf eine komplexe Geschichte freuen, die auf verschiedenen Zeitebenen erzählt wird, von der […]

A Wrinkle in Time – Kritik

A Wrinkle in Time - Kritik

Ein finsteres Etwas breitet sich im Paradies aus und droht, all den Idealismus zu zerstören, dem sich Ava DuVernay in A Wrinkle in Time verschworen hat. Basierend auf der gleichnamigen Romanvorlage von Madeleine L’Engle, die hierzulande unter dem Titel Die Zeitfalte veröffentlicht und später Das Zeiträtsel neu aufgelegt wurde, erzählt der Film eine eigenwillige Geschichte, […]

I, Tonya – Kritik

I, Tonya - Kritik

Die Wahrheit ist relativ, sehr sogar, wenn es um die ehemalige Eiskunstläuferin Tonya Harding und das Attentat auf ihre Konkurrentin Nancy Kerrigan geht. Im Rahmen der damaligen Ermittlungen kollidierten die unterschiedlichsten Aussagen, sodass eine exakte Rekonstruktion der Ereignisse mittlerweile geradezu unmöglich ist. Stets gibt es da ein neues, ungeklärtes Detail, das im Nachhinein die zuvor […]

Wollmilchcast #36: Pacific Rim: Uprising & Thelma

Wollmilchcast #36: Pacific Rim: Uprising & Thelma

Seit letzter Woche läuft Pacific Rim: Uprising in den deutschen Kinos. Als große Fans von Guillermo del Toros ersten Teil haben sich Jenny von the-gaffer.de und ich uns das zweite Aufeinandertreffen von Jaegern und Kaijus angeschaut, wurden jedoch von der einfallslosen Größe der Fortsetzung enttäuscht. Ansonsten geht es im 36. Wollmilchcast um den alternativen Superhelden-Film […]

A Quiet Place – Kritik

A Quiet Place - Kritik

Barfuß bewegen sie sich durch einen verlassen Laden, der sich inmitten einer Geisterstadt befindet und vom endzeitlichen Unbehagen kündet, das in den folgenden eineinhalb Stunden von A Quiet Place für einen unerbittlichen Überlebenskampf in Totenstille sorgt. Ein Huschen, ein Schleichen, ein panischer Blick: Beinahe wäre ein Plastikspielzeug aus dem Regale gefallen und hätte mit der […]

The Death of Stalin – Kritik

The Death of Stalin - Kritik

Wer die Menschen im politischen Gefüge entlarven will, ist bei Armando Iannucci an der richtigen Adresse. Der schottische Regisseur, Autor und Satiriker ist für zwei der bissigsten Politserien der vergangenen Jahren verantwortlich, wenn es darum geht, die Drahtzieher hinter den Kulissen der Macht mit zerreißender Präzision zu beobachten. Während sich The Thick Of It im […]

Pacific Rim: Uprising – Kritik

Pacific Rim: Uprising - Kritik

Als Guillermo del Toro vor fünf Jahren zum ersten Mal gigantische Jaeger auf noch gigantischere Kaijus treffen ließ, ging die Poesie von Farben und Bewegung Hand und Hand mit dem überwältigenden Krawall eines Science-Fiction-Actioners, der sich vor den Monstern der Filmgeschichte verbeugt und dennoch ein eigenes Abenteuer kreierte. Pacific Rim war in vielerlei Hinsicht eine […]

Wollmilchcast #35: Annihilation

Wollmilchcast #35: Annihilation

Wenn Netflix die Auslöschung ins Programm nimmt, müssen Jenny von the-gaffer.de und ich natürlich darüber reden. Dementsprechend geht es im 35. Wollmilchcast um Annihilation, den neuen Film von Ex Machina-Regisseur Alex Garland. Darüber hinaus gibt es ein paar Worte zum tollen Tomb Raider-Reboot mit Alicia Vikander in der Hauptrolle, ehe die furchtbare Zusammenarbeit zwischen Mark Wahlberg […]