Epochaler Trailer zu Silence von Martin Scorsese

Epochaler Trailer zu Silence von Martin Scorsese

Obwohl The Wolf of Wall Street rückblickend ziemlich enttäuschend, weil extrem redundant war, setze ich momentan alle Hoffnung in Silence, den neuen Film von Martin Scorsese. Seit ich das erste Mal davon gelesen habe, erfüllt dieser Film in meinem Kopf eine Sehnsucht nach Filmen, wie sie in dieser Form heutzutage kaum noch existieren. Nach dem Trailer, der nun veröffentlicht wurde, bekommt diese Sehnsucht neue Hoffnung. Und mit Andrew Garfield, Adam Driver und Liam Neeson kann man durchaus ein Stück Kinogeschichte schreiben. (via)

Martin Scorsese’s SILENCE tells the story of two Christian missionaries (Andrew Garfield and Adam Driver) who face the ultimate test of faith when they travel to Japan in search of their missing mentor (Liam Neeson) – at a time when Christianity was outlawed and their presence forbidden. The celebrated director’s 28-year journey to bring Shusaku Endo’s 1966 acclaimed novel to life will be in theaters this Christmas.

Silence © Paramount Pictures

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE