Maleficent: Mistress of Evil – Kritik

Maleficent: Mistress of Evil

Mit Maleficent legte Disney 2014 eines seiner bis dato mutigsten Remakes vor. Im Gegensatz zu Beauty and the Beast und dem zuletzt gestarteten The Lion King ging es nicht darum, eine altbekannte Geschichte in polierten Bildern geradezu unverändert auf die große Leinwand zurückzuholen. Stattdessen wartete die Dornröschen-Adaption mit einem spannenden Perspektivenwechsel auf: Plötzlich stand die […]

Christopher Robin – Kritik

Christopher Robin - Kritik

Sie sind verschwunden, die prächtigen Farben des Hundred Acre Wood. Während sich die Tage der unbeschwerten Kindheit dem Ende neigen, verdunkelt sich der Himmel und graue Wolken ziehen auf, die symbolisch für den Abschied stehen, der kurz darauf erfolgen wird: Christopher Robin ist kein Kind mehr, sondern ein Jugendlicher auf dem Sprung zum jungen Mann, […]

Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales – Kritik

Pirates of the Caribbean: Dead Men Tell No Tales - Kritik

Als Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl im Jahr 2003 das totgeglaubte Genre des Piratenfilm erfolgreich rehabilitierte, gestalteten die Franchise-Optionen überaus einladend – nicht zuletzt fungierte der Film selbst als Ausbau einer Marke, die in Form eines Themenparks bereits in Disneyland existierte. Zwei parallel gefilmte Fortsetzungen, namentlich Pirates of the Caribbean: Dead Man’s Chest […]