1917 – Kritik

1917

Wie den Krieg begreifbar machen? Das Kino hat im Lauf der Zeit viele Antworten auf diese Frage gefunden. Mal sind es erschütternde Bilder, die von unfassbarer Grausamkeit und dem Verlust der Menschlichkeit künden. Mal dominiert das Patriotische, das Pathetische, das Verklärende. Und manchmal gibt es gar keine Antwort auf die Fragen, die der illustrierte Schrecken […]

Spectre – Kritik

Spectre

Nur wenige Worte finden ihren Weg in Spectre, den mittlerweile vierten Ausflug von Daniel Craig als Agent im Geheimdienst ihrer Majestät. Dabei entpuppte sich gerade die letzte Mission, namentlich Skyfall, als überraschend redselig. Doch davon ist nun lediglich eine Schachtel in Paketgröße übrig geblieben, lässt man die emotionalen Nachwirkungen des Vorgängers beiseite. Nachdem er es […]