The Lighthouse – Kritik

The Lighthouse

Durch eine dichte Nebelwand dringt das Schiff, das den Leuchtturmwärter Thomas Wake (Willem Dafoe) mit seinem neuen Gehilfen Ephraim Winslow (Robert Pattinson) an seinen Bestimmungsort bringt. Begleitet vom mächtigen Dröhnen des Nebelhorns gelangen die beiden Männer auf eine kleine Insel, auf der sie die nächsten vier Wochen verbringen werden. Ein gottverlassener Ort am Ende der […]

Erster Trailer zu The Lighthouse mit Robert Pattinson und Willem Dafoe beschwört das Ende der Welt herauf

The Lighthouse

Was für eine apokalyptische Stimmung! Die Berichte aus Cannes waren bereits sehr vielversprechend, die ersten bewegten Bilder steigern die Vorfreude geradezu ins Unendliche: The Lighthouse, der neue Film von The Witch-Regisseur Robert Eggers, sieht aus, als wäre er kurz vor dem Ende der Welt entstanden, an einem vergessenen Ort, den keine Menschenseele, die dort gestrandet […]

Vox Lux – Kritik

Vox Lux

Am Anfang ist da die Stimme von Willem Dafoe, seines Zeichens der Erzähler von Vox Lux. Warm und vertraut fühlt sie sich an – seine Worte könnten einen Ozean voller Träume füllen. Ausgerechnet dieser eine Traum, um den Brady Corbets zweite Regiearbeit kreist, offenbart sich allerdings als ein düsterer, ein angsteinflößender. Wo eben noch unschuldige […]

Aquaman – Kritik

Aquaman - Kritik

Als sich die Justice League zum ersten Mal in Warners DC-Universums versammelte, gab es einen Superhelden, der allein dank seines grobmotorischen Auftretens die Herzen der Fans eroberte: Aquaman. Gespielt vom ehemaligen Game of Thrones-Star Jason Momoa konnte der sympathische wie verpeilte Wassermann einen One-liner nach dem anderen verbuchen und stand am Ende des doch recht […]

The Florida Project und die packendste Flucht nach Disney World

The Florida Project

111 Minuten lang stauen sich in The Florida Project die Emotionen. Während die Sonne auf den heißen Asphalt knallt, entführt Sean Baker in ein vergessenes Königreich, in dem minütlich die Träume einer lauen Sommernacht mit der bitteren Realität kollidieren. Die kleine Moonee (Brooklynn Prince) lässt sich davon trotzdem nicht unterkriegen – oder zumindest versucht sie […]

Jason Momoa entfesselt im überbordenden Aquaman-Trailer die Wogen des Meeres

Aquaman

Jason Momoa stellt Aquaman seit gefühlt acht Jahren auf der San Diego Comic-Con vor. Dieses Mal ist es aber endlich so weit und wir erhalten die ersten bewegten Bilder aus dem Unterwasserabenteuer, das nach dem großartigen Wonder Woman hoffentlich einen weiteren ordentlichen Solofilm für das DC-Universum markiert. Der Trailer kann zumindest einiges – gleichzeitig sollte an dieser […]

The Florida Project – Kritik

The Florida Project - Kritik

Ein verstecktes Königreich unter dem Regenbogen: Das Magic Castle in The Florida Project scheint jeden Traum vom Märchenland zu erfüllen. Getaucht in sattes Lila ragt das Schloss aus dem grünen Boden ins ewige Blau des Himmels, während strahlend die Sonne auf- und untergeht, nie nie verlegen, die Landschaft in ihr magisches Licht zu hüllen. Ein […]

Murder on the Orient Express – Kritik

Murder on the Orient Express - Kritik

Nachdem sich Christopher Nolan dieses Jahr bereits im Rahmen von Dunkirk um eine möglichst umfangreiche 70-mm-Auswertung bemühte, offenbart sich zum Ende des Jahres ein zweiter Film, der das Kino mit solch glorreichen Bildern beehrt: Murder on the Orient Express. Ausgerechnet die vierte Adaption des gleichnamigen Kriminalromans von Agatha Christie wurde mit 65-mm-Kameras gedreht und erobert […]

The Grand Budapest Hotel – Kritik

The Grand Budapest Hotel

Es beginnt wie ein Märchen: Verspielt, einfallsreich und in seiner Liebe zum Detail unwiderstehlich. Als würde Wes Anderson die erste Seite eines Romans aus der Feder von Thomas Mann aufschlagen, blättert ein junges Mädchen im einleitenden Kapitel seiner Lektüre um. Auf jenen Seiten schildert der unbekannte Verfasser von einer Schreibblockade und wie ihm selbige auf […]