Emotionaler Trailer zu The Glass Castle mit Brie Larson

Emotionaler Trailer zu The Glass Castle mit Brie Larson

Vor vier Jahren hat Destin Daniel Cretton mit Short Term 12 einen Film gedreht, wie ich ihn seitdem nicht mehr erlebt habe. Anno 2017 meldet er sich endlich mit einem neuen Werk auf der großen Leinwand zurück – und das mit niemand Geringerem als Brie Larson in der Hauptrolle. The Glass Castle basiert auf den gleichnamigen Memoiren der Kolumnistin Jeannette Walls und widmet sich der schwierigen Kindheit sowie dem späteren Leben der Protagonistin.

Der erste Trailer verspricht eine Achterbahnfahrt der Gefähle und wirkt in seiner jetzigen Form vielleicht etwas übersteigert. Gerade im Hinblick auf die emotionale Wucht von Short Term 12, die sich komplett im Stillen entfaltete und in einem überwältigenden Tosen endete, bin ich aber sehr gespannt, wie sich Destin Daniel Cretton dieser Geschichte annähern wird. Kinostart ist bei uns der 21. September 2017. Neben Brie Larson sind unter anderem Naomi Watts und Woody Harrelson zu sehen. (via)

The Glass Castle © Studiocanal

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias

Letzte Artikel von Matthias (Alle anzeigen)



YOU MAY LIKE