The Walking Dead – Season 6, Episode 13 – Recap

The Walking Dead - Season 6, Episode 13 - Recap

The Same Boat, die 13. Episode der sechsten Staffel von The Walking Dead, widmet sich dem Schicksal von Carol (Melissa McBride) und Maggie (Lauren Cohan), die zuletzt von den Saviors geschnappt wurden. Angela Kang hat mal wieder eine grßartige Episode geschrieben, die vor allem Carol um eine unerwartete Facette erweitert. Auf moviepilot: The Walking Dead – Wir schauen Staffel 6, Episode 13

[…] „If you could do all this, what were you so afraid of, Carol?“, poltert Paula in ihrer Verzweiflung, als sie der eigenen Niederlage direkt ins Auge blickt. „I was afraid of this“, antwortet Carol, die in gewisser Weise nun die gleiche Verwandlung durchmacht, wie sie Rick in Not Tomorrow Yet erfahren hat. Natürlich handelt Carol (genauso wie Maggie) in diesem Fall aus Notwehr. Gleichzeitig kommt es auf die Methoden an, die sie dafür wählen – und Carols Weg aus dem klaus­t­ro­pho­bischen Gefängnis ist ein blutiger, der kein Erbarmen kennt. Während Rick diesen bereitwillig (und übermütig) einschlug, um einen potentiellen Feind zu vernichten, setzt Carol alles daran, um eine andere Lösung zu finden, bevor sie dem Monster in sich selbst freien Lauf gewährt. Irritierend sind an dieser Stelle bloß die beschützenden Mutterinstinkte, die sie auf einmal gegenüber Maggie und ihrem ungeborenen Kind entwickelt. Denn von dieser Eigenschaft hat sich Carol eigentlich längst verabschiedet.

Auch in The Same Boat verabschiedet sich Carol von einem Prinzip, das sie tief in ihrem Inneren bewahrt hat. Angela Kang begeht nicht den Fehler und drängt sie in die Opferrolle zurück, der sie im Verlauf der vergangenen Staffeln entkommen ist. Stattdessen gesteht sie der Figur eine neue – oder zumindest in diesem Ausmaß unerwartete – Facette zu, die zudem dem Niedergang der Moral, wie wir ihn aktuell in The Walking Dead erleben, einen überaus tragischen Grundtenor verleiht. Denn wie es der Titel der Episode bereits andeutet: Jetzt sitzen sie alle im gleichen Boot. Carol, Paula und die anderen – völlig unabhängig davon, auf welcher Seite sie stehen. Ein Dialog in der Mitte der Episode fasst es gut zusammen: Carol beschuldigt ihr Gegenüber, zu einer Horde von Killern zu gehören, woraufhin Paula entgegnet: „Your people are killers, Carol. That makes you a killer.“ Die finalen Minuten bestätigen die Aussage. […]

Was bisher geschah:

The Walking Dead – Season 6, Episode 1: First Time Again
The Walking Dead – Season 6, Episode 2: JSS
The Walking Dead – Season 6, Episode 3: Thank You
The Walking Dead – Season 6, Episode 4: Here’s Not Here
The Walking Dead – Season 6, Episode 5: Now
The Walking Dead – Season 6, Episode 6: Alway Accountable
The Walking Dead – Season 6, Episode 7: Heads Up
The Walking Dead – Season 6, Episode 8: Start to Finish
The Walking Dead – Season 6, Episode 9: No Way Out
The Walking Dead – Season 6, Episode 10: The Next World
The Walking Dead – Season 6, Episode 11: Knots Untie
The Walking Dead – Season 6, Episode 12: Not Tomorrow Yet

The Walking Dead © AMC

Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias

Letzte Artikel von Matthias (Alle anzeigen)



YOU MAY LIKE