Wollmilchcast #13: Gravity, Rush & Liberace

Gravity (Alfonso Cuarón)

Nachdem uns zuletzt Sebastian mit seiner Anwesenheit beehrte und wir ausgiebig über irgend so eine Serie namens Modern Family geredet haben, geht es im 13. Wollmilchcast wider um Filme – und zwar einige. Wir haben nämlich nicht nur Ron Howards Rattenjagd Rush verfolgt, sondern ebenso Steven Soderberghs letztes Werk (Liberace / Behind the Candelabra) auf der großen Leinwand bestaunt. Außerdem im Gespräch: The Butler und Prisoners. Ach ja und zwischendurch verlieren wir ein paar wenige Worte über diesen neuen Weltraumfilm namens Ender’s Game, der mega-awesome-epic-tastic ist. (War das ein Pacific Rim-Déjà-vu?). Wie dem auch sei. Viel Spaß! [Play in new window]

Shownotes:

00:00:00 – Godzilla Pitch Trailer

00:09:10 – Gravity von Alfonso Cuarón !Spoiler!

00:39:50 – 3 Typen, mit denen wir im All stranden würden

00:43:50 – Rush von Anthony Dod Mantles Oma

00:55:30 – Liberace von Steven Soderbergh

01:04:00 – The Butler von Lee Daniels

01:08:55 – Prisoners von Denis Villeneuve featuring Roger Deakins

01:15:10 – The Wire Staffel 3 !Spoiler!

01:23:10 – Der Rest ist Schweigen von Zombie-Helmut-Käutner

01:30:50 – Unser Nazisploitation-Trauma

Der Wollmilchcast bei Twitter:

@gafferlein

@Beeeblebrox

Der Wollmilchast als Feed und bei iTunes.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=1F0drmxp8p0]

Von Matthias Hopf

Gravity © Warner Bros.
Matthias

Matthias

Matthias mag Filme genauso sehr wie Serien und wäre gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen. Ansonsten ist er regelmäßig Lost In Translation, was neben The Empire Strikes Back auch einer seiner Lieblingsfilme ist. Laut Werner Herzog schaut er zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.
Matthias


YOU MAY LIKE