Wollmilchcast #40: The 15:17 to Paris

Wollmilchcast #40: The 15:17 to Paris

Clint Eastwood hat einen neuen Film gedreht… und wenn ihr in der letzten Woche nicht besonders aufmerksam das Kinoprogramm durchforstet habt, könnte es gut möglich sein, dass ihr gar nichts davon mitbekommen habt. The 15:17 to Paris startete hierzulande geradezu unerkannt in den Lichtspielhäusern. Jenny von the-gaffer.de und ich haben ihn trotzdem gesehen und somit die Ticketverkäufe um schätzungsweise 200% gesteigert, um euch von diesem faszinierenden, aber auch bizarren Werk zu berichten. Darüber hinaus widmet Jenny schmachtenden Worte dem zweiteiligen Epos Baahubali von S.S. Rajamouli und ich versuche der unendlichen Traurigkeit, die sich durch Richard Linklaters Last Flag Flying zieht, irgendwie mit Worten gerecht zu werden.

Shownotes:

  • 00:01:22 – The 15:17 to Paris von Clint Eastwood
  • 00:44:36 – Baahubali 1 und 2 von S.S. Rajamouli
  • 00:56:25 – Last Flag Flying von Richard Linklater
  • 01:08:58 – Verabschiedung

Der Wollmilchcast bei Twitter:

Abonnieren

Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto, Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz.

The 15:17 to Paris © Warner Bros.

Matthias mag Filme und Serien. Ansonsten wäre er gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen und schaut laut Werner Herzog zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.