Margot Robbie meldet sich im ersten Birds of Prey-Teaser als Harley Quinn zu A New Error zurück

Birds of Prey

Da kann das Marvel Cinematic Universe noch so viele Avengers in einen Film packen, gegen das zukünftige DC-Line-up sieht das Mega-Franchise aktuell alt aus. Der Joker-Film mit Joaquin Phoenix verspricht im Oktober, das Superheldenkino ordentlich durchzuschütteln. Und dann wäre da noch Birds of Prey (and the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn), in dem Margot Robbie als Harley Quinn zurückkehrt. Der frisch veröffentlichte Production-Teaser lässt nicht weniger als das Spring Breakers des DC-Universums erwarten – natürlich mit A New Error von Moderat im Hintergrund. Kinostart ist der 7. Februar 2020 in den USA. Hierzulande steht noch kein Termin fest.

Birds of Prey © Warner Bros.