John Wick: Chapter 3 – Parabellum – Kritik

John Wick: Chapter 3 - Parabellum

Die Sonne ist längst untergegangen. New York erstrahlt in vibrierenden Lichtern, die sich auf dem nassen Asphalt und den Fensterscheiben der unzähligen Taxis in den Straßen spiegeln. Durch dieses Meer aus pulsierenden Eindrücken rennt ein Mann, durchnässt von Schweiß, Regen und seinem eigenen Blut. Keine ganze Stunde bleibt John Wick (Kenau Reeves) mehr, um seine […]

Aladdin – Kritik

Aladdin

Live-Action-Adaptionen beliebter Disney-Klassiker sind im Jahr 2019 keine Seltenheit mehr. Immer wieder plünderte das Studio den eigenen Fundus, um die vertrauten Geschichten im neuen Glanz auf der großen Leinwand erstrahlen zu lassen. Zuletzt inszenierte Tim Burton mit Dumbo einen dieser Realfilme, nun ist Guy Ritchie an der Reihe. Er verantwortet die Verfilmung von Aladdin – […]

Greta – Kritik

Greta

In New Yorks Untergrund beginnt die Geschichte von Greta. Über den mit künstlichem Licht illuminierten Gängen pulsiert das Leben, doch Frances McCullen (Chloë Grace Moretz) streift isoliert durch die kalten Gänge der U-Bahn. Eigentlich könnte sie mit ihrer Freundin Erica (Maika Monroe) die aufregendsten Abenteuer in der Stadt erleben. Frances zieht sich allerdings lieber in […]

Detective Pikachu – Kritik

Detective Pikachu

Durch die Schatten einer futuristischen Stadt schleicht sich eine kleine undefinierbare Kreatur. Erinnerungen an das dampfende Los Angeles aus Ridley Scotts Blade Runner werden wach, während die Kamera die verborgenen Winkel von Ryme City erkundet, auch die Musik von Henry Jackman greift gelegentlich Vangelis‘ Synthesizer-Klänge auf. Was folgt, ist ein düsterer Science-Fiction-Film, der sich ebenso […]

Fighting with My Family – Kritik

Fighting with My Family

Die schönste Szene in Fighting with My Family findet zwischen Tür und Angel statt: Die junge Wrestlerin Saraya (Florence Pugh) begegnet kurz vor einem entscheidenden Kampf ihrem großen Idol, Dwayne Johnson, und erhält Einblick in einen prägenden Moment seiner Karriere. Dieser umfasst auch Hutch Morgan (Vince Vaughn), den wir bis an diesen Punkt als den […]

Serenity – Kritik

Serenity

Durch ein geöffnetes Auge entdeckt die Kamera das Meer. Ewiges Blau rast an uns vorbei, ehe die Serenity inmitten der majestätischen Weite zum Vorschein kommt. Das Boot von Fischer Baker Dill (Matthew McConaughey) findet sich in paradiesischer Umgebung wieder und steuert auf die Insel Plymouth Island zu. In dieser Küsten-Idylle kennt jeder jeden, Geheimnisse existieren […]

Avengers: Endgame – Kritik

Avengers: Endgame

Ein Fingerschnipsen genügte, um das Marvel Cinematic Universe in seinen Grundfesten zu erschüttern. Das robusteste Franchise der 2010er Jahren fand sich am Ende von Avengers: Infinity War plötzlich in einem Zustand absoluter Ungewissheit wieder – zumindest, wenn wir der erzählten Geschichte mitsamt vernichtendem Cliffhanger Glauben schenken wollen. Bösewicht Thanos (Josh Brolin) hat das halbe Universum […]

Guava Island – Kritik

Guava Island

Guava Island steht als Sinnbild für das Paradies, bis der Mensch seine eigenen Schattenseiten entdeckt und die Natur ausbeutet. Aus der Insel wird eine große Fabrik mit hohen Schornsteinen, die mit dem Rauch, den sie ausstoßen, den Himmel verdunkeln. Trotzdem gibt es sie noch, die Träumer, die sich entgegen der unterdrückenden Ordnung des Kapitalismus an […]

After – Kritik

After Passion

In einem See kommen sie sich endlich näher, nach all den gescheiterten Versuchen der zärtlichen Berührung. Wenn Tessa (Josephine Langford) und Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) nur noch das Wasser zwischen ihnen trennt, lassen sie sich nach einigen Momenten leidenschaftlicher, neugieriger Blicke treiben, bis sie geradezu an­ei­n­an­der­kle­ben. Der Kuss war unvermeidlich, alles hat zu diesem sehnsuchtsvollen Augenblick […]