Trailer zum Fantastic Beasts-Sequel bringt Hogwarts zurück

Teaser-Trailer zum Fantastic Beasts-Sequel bringt Hogwarts zurück

Der erste Teaser-Trailer zu Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald stellt uns nicht nur ein Paris der 1920er Jahre vor, sondern entführt ebenfalls in die Gänge von Hogwarts, jener Zauberschule, die zuletzt in Flammen auf der großen Leinwand zu sehen war. Die Gänsehaut ist folglich garantiert – vor allem, wenn Jude Law als Albus Dumbledore sein Debüt im vertrauten Klassenzimmer abgibt, in dem einst Harry, Hermine und Ron von verschiedenen Lehrern im Fach Verteidigung gegen die dunklen Künste unterrichtet wurden. Darüber hinaus erhalten wir genaueres Bild von Zoë Kravitz als Leta Lestrange, die im ersten Teil der Prequel-Reihe nur für einen kurzen Augenblick zu sehen war.

Darüber hinaus gesellen sich neue wie alte Gesichter zum Cast der ersten von insgesamt vier geplanten Fantastic Beasts-Fortsetzungen, namentlich Eddie RedmayneKatherine Waterston, Ezra Miller, Dan FoglerAlison SudolClaudia Kim, Callum Turner und, ja, auch Johnny Depp. Ich weine immer noch ein bisschen um Colin Farrells großartige Darbietung. Der Kinostart von Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald erfolgt am 15. November 2018.

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald © Warner Bros.

Matthias mag Filme und Serien. Ansonsten wäre er gerne bei der ersten Mondlandung dabei gewesen und schaut laut Werner Herzog zu viel ins Internet. Das ist sein Problem.