Der erste Trailer zu John Wick: Chapter 3 – Parabellum verwandelt New York in ein Schlachtfeld

John Wick: Chapter 3 - Parabellum

Das zweite Kapitel der John Wick-Saga endete mit einem Cliffhanger, der wahrlich für Gänsehaut gesorgt hat. Ausgehend vom ersten Trailer schließt John Wick: Chapter 3 – Parabellum unmittelbar an dieses Ereignis an: Der von Keanu Reeves verkörperte Auftragskiller befindet sich auf der Flucht, nachdem er von Ian McShane höchstpersönlich zum Excommunicado erklärt wurde.

Unzählige Killer haben es nun auf den Außenseiter abgesehen. Gänzlich allein muss er sich trotzdem nicht seinen Weg durch das pulsierende und in Neonlichter getränkte New York bahnen, denn Halle Berry eilt ihm zur Hilfe, wenn der Abschluss der Trilogie am 23. Mai 2019 in die Kinos kommt. Wir dürfen gespannt sein, wie Chad Stahelski die Spiegelkabinett-Sequenz aus dem Vorgänger übertreffen will.

John Wick: Chapter 3 – Parabellum © Concorde