Coco – Kritik

Coco - Kritik

Der 12-jährige Miguel hat einen Traum, nämlich Musiker zu werden. Eines Tages will er – genauso wie sein Idol Ernesto de la Cruz – auf den größten Bühnen Mexikos stehen. Das Gitarrenspiel beflügelt seine Fantasie. Zu blöd, dass die lieblichen Klänge in seiner Familie schon seit Generationen für Unmut sorgen. Der Vater seiner Ururgroßmutter hatte […]