Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Das Film Feuilleton

The Dark Tower – Kritik

Über zehn Jahre sind inzwischen vergangen, seitdem im Februar 2007 zum ersten Mal konkrete Meldungen hinsichtlich einer Verfilmung von Stephen Kings achtteiliger Romanreihe The Dark Tower die Runde machten. Damals…

Logan Lucky – Kritik

Dem Kino wollte er den Rücken kehren und sich stattdessen im Fernsehen ausprobieren. Wenngleich Steven Sodeberghs Kooperation mit der HBO-Tochter Cinemax die herausragende Dramaserie The Knick hervorgebracht hat, kann sich…

The Emoji Movie – Kritik

Das Smartphone als selbstverständlicher Gegenstand, der den Alltag dominiert, lässt selbst Michael Haneke nur noch müde mit den Schultern zucken, wenn er es als rahmendes Poster-Motiv für sein nahendes Happy…

Baby Driver – Kritik

Als Baby Driver Anfang des Jahres auf dem SXSW-Festival seine Premiere feierte, wurde Edgar Wrights erster Film seit dem emotionalen Abschluss der Cornetto-Trilogie als Mischung aus La La Land und…

Atomic Blonde – Kritik

Wir schreiben das Jahr 1989, Berlin hat sich in eine tickende Zeitbombe verwandelt und ein gewisser David Hasselhoff befindet sich in der Stadt. In wenigen Stunden wird hier Geschichte geschrieben…

The Beguiled – Kritik

Verträumt blickt die Kamera durch eine leuchtende Baumkrone in die Sonne, ehe sich sich langsam Richtung Erdboden bewegt und eine sorgfältig arrangierte Allee in den Fokus rückt. Ein wahrlich idyllischer…

Okja – Kritik

Wir schreiben das Filmjahr 2017. Superhelden und anderweitige Franchise-Heroen haben das Geschehen auf der großen Leinwand übernommen. Eine Entwicklung, die mittlerweile synonym für eine kreative Bankrotterklärung des Blockbuster-Kinos und dem…