Skyscraper – Kritik

Skyscraper - Kritik

Erst vor zwei Monaten jagte Dwayne Johnson durch in Schutt und Asche zerlegte Häuserschluchten, als er in der Videospiel-Adaption Rampage gegen eine Reihe überlebensgroßen Tier-Monstern kämpfte. Das Überlebensgroße hat sich der ehemalige Wrestling-Star längst zur Marke gemacht und erobert seit einigen Jahren mit einer irrwitzigen Prämisse nach der anderen die große Leinwand. So bekloppt und […]

Suburbicon – Kritik

Suburbicon - Kritik

Nach Aruba, ins Paradies! Immer wieder vertrösten sich die Figuren in Suburbicon darauf, in die südlichen Karibik zu flüchten, um dort endlich Einzug in jenes sagenumwobene Paradies zu erhalten, obgleich die titelgebende Stadt im Zuge des Openings als exakt solches illustriert wird. Da wäre etwa die Aussicht auf ein schönes Haus mit idyllischem Garten und […]

Inherent Vice – Kritik

Inherent Vice - Kritik

Shasta. Plötzlich steht sie da, mitten im Zimmer. Davor war es ein unbeständiges Bild im Morgengrauen, das Robert Elswits Kamera offenbarte. Zwei Häuser am Strand, der symmetrische Blick perfekt durch die Mitte, im Hintergrund das Meer, den Horizont erahnend. Ein recht neutraler Blickwinkel für eine verworrene Odyssee durch die Stadt der Engel und trotzdem etabliert […]