It – Kritik

It - Kritik

Eigentlich sollten sie rausgehen und spielen. Es ist schließlich Sommer, genau genommen der Sommer 1989. Der letzte Schultag hat begonnen und schon bald kippen die Jungs rund um Bill das zuvor mühselig herumgetragene Schulmaterial feierlich in den Mülleimer, während ihre Heimatstadt in den idyllischen Farben einer hingebungsvoll verklärenden amerikanischen Suburbia-Fantasie aufgeht. Die Freiheit winkt und […]

The Book of Henry – Kritik

The Book of Henry - Kritik

The Book of Henry beginnt mit filigranen Zeichnungen, die sich über altes Pergament erstrecken und wohl überlegte Konstruktionen offenbaren, als hätte ein akribischer Architekt behutsam seine Erkenntnisse gesammelt und zu Papier gebracht. Sanft und verträumt untermalt Michael Giarcchinos Soundtrack das prächtige Opening des Films, das förmlich den Geist eines aufregenden Bastler-Abenteuers heraufbeschwört, übereifrig in Erinnerung […]