Avengers: Infinity War – Kritik

Avengers: Infinity War - Kritik

Ob Tony Stark (Robert Downey Jr.) vom Erfolg des Marvel Cinematic Universe wusste, als er sich am Ende von Iron Man siegessicher der Presse stellte? Das Bekenntnis zur Superhelden-Identität veränderte nicht nur die Karriere eines reichen Playboys, der sein Leben lang mit den falschen Dingen verschwendet hatte, sondern ebenfalls den Werdegang einer Marke, die sich […]

Im finalen Infinity War-Trailer könnte jeder Avenger sterben

Im finalen Infinity War-Trailer könnte jeder Avenger sterben

Nachdem es zum Anfang der Woche einen ersten Einblick in Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald gab, erobert zum Ende der finale Trailer zu Avengers: Infinity War das Internet. In knapp zweieinhalb Minuten kündigt sich der von Josh Brolin verkörperte Oberbösewicht Thanos an, ehe danach jeder Avenger mindestens einmal mit geweiteten Augen seinem potentiellen Tod […]

Star Wars: The Last Jedi – Kritik

Star Wars: The Last Jedi - Kritik

Feuerrot erstrahlte der Schriftzug von Star Wars: The Last Jedi, als Anfang des Jahres der Titel der achten Episode des vor vier Dekaden von George Lucas geschaffenen Weltraummärchens verkündet wurde. Ein ungewohnter Blick auf die allzu vertraute Reihe an Sternenkriegsabenteuern, glänzen an dieser Stelle für gewöhnlich gelbe Lettern, die wie Sterne strahlend die Dunkelheit des […]

Thanos lehrt im Infinity War-Trailer die Avengers das fürchten

Thanos lehrt im Infinity War-Trailer die Avengers das fürchten

Der erste Trailer zum lang erwarteten Avengers: Infinity War ist da und steht ganz in der Tradition von Captain America: Civil War. Die Russo-Brüder verfolgen weiterhin den großen MCU-Plan und holen endlich Thanos auf die Erde. Dazu gibt es in knapp zweieinhalb Minuten so viele Superhelden auf einem Haufen zu sehen wie noch nie. Trotzdem […]

Inherent Vice – Kritik

Inherent Vice - Kritik

Shasta. Plötzlich steht sie da, mitten im Zimmer. Davor war es ein unbeständiges Bild im Morgengrauen, das Robert Elswits Kamera offenbarte. Zwei Häuser am Strand, der symmetrische Blick perfekt durch die Mitte, im Hintergrund das Meer, den Horizont erahnend. Ein recht neutraler Blickwinkel für eine verworrene Odyssee durch die Stadt der Engel und trotzdem etabliert […]

Guardians of the Galaxy – Kritik

Guardians of the Galaxy - Kritik

Obgleich der Titel etwas anderes erwarten lässt, beginnt Guardians of the Galaxy auf dem wohl unspektakulärsten Planeten dieses Sternensystem, namentlich die Erde. Im Mittelpunkt der ersten Minuten des anschließenden Weltraum-Abenteuers befindet sich ein kleiner Junge, der verzweifelt in den unendlichen Weiten, die ihm sein Walkman im musikalischen Zeitgeist der 1980er Jahre offenbart, zu verschwinden versucht. […]