Fast & Furious Presents: Hobbs & Shaw – Kritik

Hobbs and Shaw

Das Fast & Furious-Franchise hat eine bemerkenswerte Entwicklung hinter sich. 2001 als geradliniger Actionfilm gestartet avancierten die späteren Fortsetzungen zu gigantischen Event-Blockbustern, die nicht nur mit jeder Menge Star-Power lockten, sondern ebenfalls in puncto Stunts und Action zu entzücken wussten. Vor allem die herzhafte Übertreibung entpuppte sich als Schlüssel zum Erfolg, vom Narrativ rund um […]

The Meg – Kritik

The Meg - Kritik

Enttäuschend ist der große Haifilm des Jahres, obgleich er mit dem Versprechen keiner Tabus beworben wurde. Nachdem Dwayne Johnson in den vergangenen Monaten gleich zwei Mal überlebensgroße Dinge bezwingen durfte, einmal waren es Monster, einmal ein Hochhaus, ist nun sein Fast & Furious-Kollege Jason Statham am Zug, der sich zuletzt nach einer Reihe austauschbarer Actionfilme […]

The Fate of the Furious – Kritik

The Fate of the Furious - Kritik

Irgendwann in The Fate of the Furious gibt es einen Moment, in dem die Familie inklusive (!) Autos einen schützenden Kreis um Dom Toretto (Vin Diesel) bildet, der sich wenige Stunden zuvor noch komplett von selbiger abgewendet hatte. Da jagten die einzelnen Mitglieder der Fast & Furious-Familie mit waghalsiger Geschwindigkeit durch die Straßen von New York City […]