Suburbicon – Kritik

Suburbicon - Kritik

Nach Aruba, ins Paradies! Immer wieder vertrösten sich die Figuren in Suburbicon darauf, in die südlichen Karibik zu flüchten, um dort endlich Einzug in jenes sagenumwobene Paradies zu erhalten, obgleich die titelgebende Stadt im Zuge des Openings als exakt solches illustriert wird. Da wäre etwa die Aussicht auf ein schönes Haus mit idyllischem Garten und […]

Valerian and the City of a Thousand Planets – Kritik

Valerian and the City of a Thousand Planets - Kritik

Insgesamt 22 Bände umfasst die von Jean-Claude Mézières gezeichnete und mit Texten von Pierre Christin ausgestattete Comic-Reihe Valérian et Laureline, die 1967 zum ersten Mal veröffentlicht wurde und seitdem Generationen von Lesern begeistert und inspiriert. Ein kurzer Blick in die Kinogeschichte genügt, um die liebevollen Referenzen bis schamlosen Plagiate ausfindig zu machen, so reich ist […]