The Lord of the Rings: The Two Towers – Kritik

The Lord of the Rings: The Two Towers

Gandalf (Ian McKellen) fällt in die Tiefen von Moria, ehe er sich seinen Weg zurück auf die Spitze des Bergs kämpft und einen Feind besiegt, der älter als die Zeit selbst zu sein scheint. Ein sagenumwobenes Geschöpf aus der Vergangenheit hat die Gefährten in der Dunkelheit überrascht, doch es ist nicht die einzige Kreatur, über […]

Deadwood: The Movie – Kritik

Deadwood: The Movie

Zwischen 2004 und 2006 schrieb David Milch eines der wichtigsten Kapitel unvollendeter Fernsehgeschichte. Während HBO-Serien wie The Wire, The Sopranos und Six Feet Under mit einem Finale ihren Status im Goldenen Serienzeitalter besiegeln konnten, war Deadwood ein solches nie vergönnt. Nach drei Staffeln setzte der Kabelsender die aufwendige Westernserie ab, deren drei Staffeln bis heute […]

My Son, My Son, What Have Ye Done – Kritik

My Son, My Son, What Have Ye Done

„Why is the whole world staring at me?“, brüllt Brad Macallam (Michael Shannon) in seiner Verzweiflung und Ernst Reijsegers Kompositionen untermauern den Urschrei, der aus seinem Inneren dringt. Erneut schleudert Brad die Worte in die Welt, bis er nur noch hauchen und flüstern kann. Erhört wird er allerdings von keiner Menschenseele. Das Bild gefriert und […]

Bad Lieutenant: Port of Call New Orleans – Kritik

Bad Lieutenant: Port of Call New Orleans

Egal wie hässlich und chaotische dieses von Katrina verwüstete New Orleans scheint: Werner Herzog findet in den Überresten des Weltuntergangs die Kulisse eines Märchens, so abartig und verdorben, das es nicht nur irritierend, sondern mindestens auch verstörend ist. Die Boshaftigkeit des Lebens versteckt sich in jeder Faser von Bad Lieutenant: Port of Call – New […]