Aquaman – Kritik

Aquaman - Kritik

Als sich die Justice League zum ersten Mal in Warners DC-Universums versammelte, gab es einen Superhelden, der allein dank seines grobmotorischen Auftretens die Herzen der Fans eroberte: Aquaman. Gespielt vom ehemaligen Game of Thrones-Star Jason Momoa konnte der sympathische wie verpeilte Wassermann einen One-liner nach dem anderen verbuchen und stand am Ende des doch recht […]

Jason Momoa entfesselt im überbordenden Aquaman-Trailer die Wogen des Meeres

Aquaman

Jason Momoa stellt Aquaman seit gefühlt acht Jahren auf der San Diego Comic-Con vor. Dieses Mal ist es aber endlich so weit und wir erhalten die ersten bewegten Bilder aus dem Unterwasserabenteuer, das nach dem großartigen Wonder Woman hoffentlich einen weiteren ordentlichen Solofilm für das DC-Universum markiert. Der Trailer kann zumindest einiges – gleichzeitig sollte an dieser […]

The Killing of a Sacred Deer – Kritik

The Killing of a Sacred Deer - Kritik

Aus Cannes kam dieses Jahr keine leichte Kost, sondern unangenehme Dramen wie etwa Michael Hanekes Happy End und Ruben Östlunds The Square. Während der österreichische Regisseur routiniert eine Familie durch den moralischen Fleischwolf drehte, legte sein schwedischer Kollege mit einer noch bissigeren Gesellschaftssatire nach. Vermutlich hatte aber keiner er beiden damit gerechnet, im gleichen Jahr […]

The Beguiled – Kritik

The Beguiled - Kritik

Verträumt blickt die Kamera durch eine leuchtende Baumkrone in die Sonne, ehe sich sich langsam Richtung Erdboden bewegt und eine sorgfältig arrangierte Allee in den Fokus rückt. Ein wahrlich idyllischer Anblick, sekundiert von einem kleinen Mädchen, das sich summend in seinem weißen Kleid auf den Heimweg macht. Die Unschuld, die dieses einleitende Bild zum Ausdruck […]