Maleficent: Mistress of Evil – Kritik

Maleficent: Mistress of Evil

Mit Maleficent legte Disney 2014 eines seiner bis dato mutigsten Remakes vor. Im Gegensatz zu Beauty and the Beast und dem zuletzt gestarteten The Lion King ging es nicht darum, eine altbekannte Geschichte in polierten Bildern geradezu unverändert auf die große Leinwand zurückzuholen. Stattdessen wartete die Dornröschen-Adaption mit einem spannenden Perspektivenwechsel auf: Plötzlich stand die […]

Alita: Battle Angel – Kritik

Alita: Battle Angel

Ein Engel fällt zur Erde und landet in den Trümmern einer geteilten Welt. Oben über den Wolken schwebt die letzte Festung der Menschheit, unerreichbar für all jene, die sich auf dem Boden zwischen Müllbergen und Schrottteilen eine Existenz aufgebaut haben – 300 Jahre nach dem großen Krieg, der sämtliche vereinende Systeme zum Einsturz brachte. Das […]

If Beale Street Could Talk – Kritik

Am Anfang ist nichts zu vernehmen, von dem unterdrückenden, polternden System, das den Figuren in If Beale Street Could Talk zum Verhängnis wird. Barry Jenkins entführt in den ersten Minuten seiner Adaption von James Baldwins gleichnamigen Roman in ein Harlem, das von hellem Licht durchflutet ist. Der raue Alltag weicht für einen unbeschwerten Augenblick zur Seite […]

Barry Jenkins entführt im Teaser-Trailer zu If Beale Street Could Talk in die Welt von James Baldwin

If Beale Street Could Talk

Nach seinem Oscar-Erfolg mit Moonlight hat sich Regisseur Barry Jenkins einer Adaption von James Baldwins Roman If Beale Street Could Talk gewidmet, der eine Liebesgeschichte im Harlem der 1970er Jahre erzählt. In Toronto wird der Film dieses Jahr seine Premiere feiern. Der erste Teaser-Trailer, der heute von Annapurna Pictures veröffentlicht wurde, lässt schon mal neidisch zu […]