Mowgli: Legend of the Jungle – Kritik

Mowgli: Legend of the Jungle - Kritik

Mowgli: Legend of the Jungle hat einen langen Weg hinter sich. Seit 2012 befindet sich die Adaption von Rudyard Kipling Dschungelbuch-Geschichte in der Entwicklung – ursprünglich als Jungle Book: Origins betitelt und mit Filmemachern wie Steve Kloves, Ron Howard und Alejandro González Iñárritu in Verbindung gebracht. Schlussendlich sollte der Film aber das Regiedebüt von Schauspieler […]

Der Netflix-Drache verschlingt Blockbuster wie Mowgli zum Frühstück

Mowgli

Seit 2012 befindet sich bei Warner Bros. eine Adaption von Rudyard Kiplings The Jungle Book in der Entwicklung, die unter anderem mit Filmemachern wie Steve Kloves, Ron Howard und Alejandro González Iñárritu in Verbindung gebracht wurde. 2014 stieß jedoch Schauspieler und Motion-Capture-Star Andy Serkis zur Produktion dazu, die sein Regiedebüt werden sollte. Betitelt als Jungle […]

Transformers: The Last Knight – Kritik

Transformers: The Last Knight - Kritik

Die Transformers-Filme sind wahrlich ein Faszinosum. Ging es vor zehn Jahren, als Michael Bay die außerirdischen Roboter zum ersten Mal auf die große Leinwand brachte, noch um die Geschichte eines Jungen, der einen gebrauchten Camaro für 4000 Dollar vor einem jähen Ende in der Versenkung rettete, haben die jüngsten Franchise-Segmente jegliche Skala des Blockbuster-Kinos gesprengt […]

Gravity – Kritik

Gravity - Kritik

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Sogar so unendlich, dass sie bisher auf der großen Leinwand kaum greifbar waren. Trotzdem nähert sich Regisseur Alfonso Cuarón mit Gravity dem Erleben der Schwerelosigkeit so nah an, wie es bisher lediglich Stanley Kubrick und Ridley Scott in vereinzelten Passagen von 2001: A Space Odyssey und Alien gelungen ist. Gravity ist eine […]